© 2021 bei Alfred Bischof - Liedermacher
Über mich Ich mache seit vielen Jahren Musik, bin in Volkshochschulen als Gitarrenlehrer tätig und war auch über viele Jahre Mitglied namhafter und bekannter Vorarlberger Musikformationen - verfüge also über reichlich Erfahrung in Sachen Auftritte vor Publikum klein wie gross. Grosses Repertoire Mit den Jahren habe ich mir ein beachtliches und vor allem unterhaltsames Musikrepertoire mit über 120 Titeln vornehmlich aus dem Austropop und deutschen Künstlern/Komponisten/Formationen erarbeitet. Da ist also alles dabei von bekannten Hits über Evergreens und Gassenhauern bis hin zu dutzenden Eigenkompositionen: Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros, STS, Georg Danzer, Ludwig Hirsch, Hubert von Goisern, Peter Maffay, Udo Jürgens, Peter Cornelius, Ostbahnkurti, Peter Schilling, die Spider Murphy Gang, Heinz Rudolf Kunze, die Toten Hosen, aber auch das Nockalmquintett, Krauthobel, Bluatschink, die Klostertaler und mehr. Mein Repertoire wird natuerlich ständig erweitert. Mit meinem neuen Konzept, trete ich seit 2017 als Solist auf. In den Jahren zuvor war ich unter anderem als Sänger und Gitarrist in der Band AMBROSIA (2002 - 2007) sowie im DUO CAPRICONE (2006 -2015) erfolgreich tätig. Mit Leidenschaft interpretiere ich meine Lieder und meine Musik die ich sehr liebe und auch lebe. In den Eigenkompositionen finde ich mich wieder - ehrlich, bodenstaendig, geerdet - wie ich eben bin. Dies ist mein Markenzeichen - mein Music Style.
© 2021 bei Alfred Bischof - Liedermacher
Ich mache seit vielen Jahren Musik, bin in Volksschulen als Gitarrenlehrer tätig und war auch über viele Jahre Mitglied namhafter und bekannter Vorarlberger Musikformationen - verfüge also ueber reichlich Erfahrung in Sachen Auftritte vor Publikum klein wie gross. Grosses Repertoire Mit den Jahren habe ich mir ein beachtliches und vor allem unterhaltsames Musikrepertoire mit über 120 Titeln vornehmlich aus dem Austropop und deutschen Künstlern/Komponisten/Formationen erarbeitet. Da ist also alles dabei von bekannten Hits ueber Evergreens und Gassenhauern bis hin zu meinen Dutzenden Eigenkompositionen: Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros, STS, Georg Danzer, Ludwig Hirsch, Hubert von Goisern, Peter Maffay, Udo Jürgens, Peter Cornelius, Ostbahnkurti, Peter Schilling, die Spider Murphy Gang, Heinz Rudolf Kunze, die Toten Hosen, aber auch das Nockalmquintett, Krauthobel, Bluatschink, die Klostertaler und mehr. Mein Repertoire wird natuerlich ständig erweitert. Mit meinem neuen Konzept, trete ich seit 2017 als Solist auf. In den Jahren zuvor war ich unter anderem als Sänger und Gitarrist in der Band AMBROSIA (2002 - 2007) sowie im DUO CAPRICONE (2006 -2015) erfolgreich tätig. Mit Leidenschaft interpretiere ich meine Lieder und meine Musik die ich sehr liebe und auch lebe. In den Eigenkompositionen finde ich mich wieder - ehrlich, bodenständig, geerdet - wie ich eben bin. Dies ist mein Markenzeichen - mein Music Style.
Über mich